Wer sind wir?

Ranger und Rover könnte man ganz bescheiden als das Rückgrat jedes Stammes bezeichnen, denn R/R übernehmen den großen Teil der Arbeit, die so organisatorisch im Stamm anfällt. Im Stammesrat planen sie Fahrten, Lager und Aktionen, prüfen die Kasse oder helfen in der Lagertechnik. Jeder kann seine Interessen und Fähigkeiten einbringen und somit an Herausforderungen wachsen!

Gefordert wird zwar eine ganze Menge Motivation, Geduld, Teamgeist und Einsatz, aber dafür haben alle eine Menge Spaß und gehen in ihren Aufgaben auf! Außerdem bleibt neben der ganzen Verantwortung, die die R/Rs tragen immer noch viel Zeit, Spaß zu haben, Menschen von Nebenan und aus der ganzen Welt kennen zu lernen und einfach mal auf eigenen Fahrten das Leben zu genießen.

Woran erkennt man einen R/R?

Es gibt im BdP kein spezielles Halstuch für einen R/R, also tragen die meisten das blau-gelbe Halstuch.

Aber woran erkennt man denn nun einen R/R? An dem rot-blauen „R/R“- Abzeichen hinten am Halstuch. Übrigens: Manche R/R tragen auch das gelbe Wölflingshalstuch, nämlich wenn sie Meutenführungen (also Leiter der Wölflinge) sind, aber das ist jedem selbst überlassen!

 

Es kann nicht kommentiert werden.