Liebes zukünftige Mitglied,
Liebe Eltern,

Hier möchten ich erklären, wer wir sind und was es zu beachten gibt, wenn man als neues Mitglied zu uns stoßen möchte. Bitte lies diesen Text aufmerksam durch, im Gegenzug versuche ich mich kurz zu fassen.

Wer sind wir?

Der Stamm Erdenburg ist eine Ortsgruppe im Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder e.V. (BdP), der Größte Pfadfinderbund ohne Verbindung zu religiösen oder politischen Organisationen in Deutschland. Wir sind eine Jugendbewegung. Das heißt, dass größtenteils Jugendliche unter 21 Jahren die Jugendarbeit ehrenamtlich leiten und selbstständig Entscheidungen treffen. Auch wenn Erwachsene den jungen Gruppenleitern über die Schulter gucken, kann es passieren, dass mal was nicht nach Plan geht und improvisiert werden muss. Das ist von uns so gewollt, denn bei uns sollen alle die Möglichkeit haben ihre Fähigkeiten auszuprobieren und zu erweitern. Da unsere Gruppenleiter so jung sind, haben sie einen besonderen Zugang zu unseren Mitgliedern, der am ehesten dem von älteren Geschwistern nahe kommt.

Was sind unsere Ziele?

Vordergründig geht es uns darum gemeinsam viel Spaß zu haben, zu spielen und in den Gruppenstunden, sowie auf Fahrten und Lagern die Welt zu erfahren. Dabei entwickeln wir ein Bewusstsein für soziale und ökologische Themen, beschäftigen uns mit Musik, Kunst und Handwerk und bleiben fit. Darüber hinaus entwickeln wir unsere Fähigkeiten zu planen, organisieren und kommunizieren, was im (Berufs-) leben sehr hilfreich ist.

Wie wird man Mitglied?

Besucht vier bis sechs Gruppenstunden, um uns besser kennenzulernen und um zu sehen ob euch gefällt, was wir tun. Dazu könnt ihr einfach vorbei kommen, aber wir empfehlen vorher Bescheid zu geben, damit ihr nicht vor unserem Stammesheim steht, während wir gerade woanders auf einem Ausflug sind.

Besorgt euch, wenn ihr genug geschnuppert habt, bei der Gruppenführung einen Anmeldebogen und gebt diesen ausgefüllt zurück. Mit der Überweisung des Jahresbeitrages für das laufende Jahr (95€ bei Anmeldung vor dem 1.6. eines Jahres, 63€ danach) und des Preises für Hemd und Halstuch (38 €) auf das Stammeskonto ist eure Anmeldung dann schon abgeschlossen. Der Jahresbeitrag von 95 € ist danach jährlich zum 5. November für das jeweils folgende Jahr mittels Dauerauftrag auf das Stammeskonto zu überweisen. Eine Übernahme des Jahresbeitrages im Rahmen des Bildungspaketes ist möglich!

Nach der Anmeldung werden dann zeitnahe Hemd und Halstuch feierlich an das neue Mitglied verleihen. Auch der wichtige Versicherungsschutz tritt mit dem Abschluss der Anmeldung in Kraft.

Bei Fragen könnt ihr euch jederzeit an die Gruppenführung oder die Stammesführung wenden.

Herzlichst gut Jagt und gut Pfad,

Euer Sebastian „Schaf“ Schäfer (Stammesführer)

Es kann nicht kommentiert werden.